Termine

Nächster Termin: Adventsfeiern der Basisgruppen am Freitag, 1. Dezember

Dienstag, 28. April 2015

Danke für wunderbare Kuchen!

Eine Augenweide: unser Kuchenbüffet beim Frühlingsfest im Weingut Gehrig!

Spektakuläre Torten, raffinierte, farbenfrohe, fluffige und natürlich sehr leckere Kuchen und bunt verzierte Muffins haben wir verkauft. Wir danken allen, die den Kindergarten und damit unsere Kinder und das Erzieher-Team auf diese Weise unterstützt haben.

Danke
- allen, die gebacken haben - teilweise auch mehr als einen Kuchen -, vor allem den vielen Omas!
- allen, die sich um die Organisation gekümmert haben
- allen, die im Vorfeld einkaufen waren
- den Mädels des Elternbeirats, den ganzen Tag im Einsatz!
- den Helfern am Stand und im Kühlraum, die ständig für Nachschub gesorgt haben
- den Kindern, die Plakate gestaltet und beim Fest mit großem Einsatz für den Kuchen und die Sache geworben haben
- Maria und Rainer Gehrig für die Gastfreundschaft
- allen Mitarbeitern im Weingut Gehrig für ihre Unterstützung den ganzen Tag über
- allen Helfern, die zum Aufräumen geblieben sind
- allen Gästen, die unsere Kuchen gegessen, gelobt, weiterempfohlen und mitgenommen haben

Unsere Kinder freuen sich über einen Zuschuss für ein neues Spielgerät - am liebsten ein großes Schaukeltier!



PS. Wir haben am Abend alle Kuchenplatten und Transportcontainer in den Kindergarten gebracht. Von Montag an können sie dort mitgenommen werden.

In der Wurstküche

„Gell, Frau Schönerstedt, Du gehst mit uns zu Süss, damit wir später wissen, welchen Beruf wir lernen wollen“! So sagte es ein Kind auf dem Nachhauseweg in den Kindergarten. Und: „Mir gefällt der Beruf, aber ich schau mir auch noch andere an!“
Gerne zeigten uns Alexandra Lambsfuss und Heinz-Werner Süss ihre Metzgerei. Sie erklärten die einzelnen Arbeitsbereiche und wiesen uns auf die Gefahren mit den gefährlichen Maschinen und Messern hin. Bei einzelnen Arbeitsvorgängen durften wir zuschauen, zum Beispiel beim  Mischen von Wurst oder dem Zerlegen von Fleisch.
Alle unsere Sinne wurden bedient, es gab viel zu sehen, unterschiedlichste Düfte gab es zu riechen, Wärme und Kälte, Trocken und Nass zu fühlen. Das Beste aber: Wir durften schmecken! Unterschiedliche Wurstsorten konnten wir probieren.  Gemeinsam mit Alexandra Lamsfuss belegten die Kinder Brotgesichter, die sie gleich essen oder für ihre Familie mit nach Hause nehmen durften.
Kein Wunder also, dass wir uns bei der Firma Süss so wohl gefühlt haben - bei so viel Gastfreundschaft. Die Mitarbeiter, die wir trafen, freuten sich, uns zu sehen. Sie alle hatten gute Laune - und von der Wurst, so verrieten sie uns, dürften sie selbst auch naschen.
Einer der Jungs sagte einen Tag später: "Heute geh ich mit meiner Mama zu Süss, ich will Wurst von da essen!"

Donnerstag, 23. April 2015

Kommt zum Kuchenessen!

Am Sonntag, 26. April, verkaufen wir von 12 Uhr an Kaffee und Kuchen im Weingut Gehrig im Ostring. Kommt zum Kuchenessen!

Wer nicht nur Kuchen backen und essen will, sondern die Arbeit des Kindergartens regelmäßig und verbindlich unterstützen will, kann bereits für einen Jahresbeitrag von 15 Euro Mitglied werden. Willkommen sind alle Menschen, denen der Kindergarten und die Kinder am Herzen liegen! Hier geht es zum Informations-Flyer inklusive Mitgliedsantrag.

Gedanken des Vorsitzenden des Fördervereins, Pfarrer Ralph Krieger, zum Thema "Fördern statt fordern", lesen Sie hier.

Montag, 20. April 2015

Ab heute anmelden: Basar des Fördervereins

Um 19 Uhr beginnt heute der Anmeldezeitraum für den Basar "Wir verkaufen für Sie" des Fördervereins am Samstag, 9. Mai, 11 bis 13 Uhr.  In den nächsten Tagen ist jeweils von 19 bis 20 Uhr die Telefonnummer 0160 59 65432 aktiv. Die Anmeldung ist in jedem Falle erforderlich. Auch jene, die bereits an einem früheren Basar teilgenommen und eine Nummer erhalten haben, müssen anrufen, da die Zahl der Verkäufer begrenzt ist.
 
Zum Basar-Flyer gelangt man hier.
Allgemeine Informationen für Verkäufer gibt es hier.  
Alle Informationen zum Förderverein gibt es hier.

Sonntag, 19. April 2015

Kuchenverkauf am Weisenheimer Frühlingsfest

Am Weisenheimer Frühlingsfest werden wir sonntags im Weingut Gehrig mit Kaffee und Kuchen vertreten sein. Am 26. April gibt es von 12 Uhr an all das, was gebacken wird.
Im Kindergarten hängen eine Helferliste und eine Liste für Kuchenspenden aus. Bitte helft alle mit, das Kuchenbüffet zu bestücken. Wir rechnen mit vielen Besuchern und möchten die Chance gerne nutzen, um den Förderverein bekannt zu machen und die Kasse des Fördervereins zu füllen.
Der Erlös kommt dem Förderverein und damit dem Kindergarten zugute. Organisiert wird der Verkauf vom Elternbeirat. Ansprechpartner sind alle Mitglieder des Elternbeirates.

Dienstag, 14. April 2015

Planungstage

Wir blicken voraus auf die Zeit nach den Sommerferien! Nun, nach den Osterferien, beginnen dazu die Planungstage: Das Personal einer Gruppe trifft sich, um das kommende Kindergartenjahr zu planen. Die Kinder werden an diesen Tagen durch andere Kolleginnen oder Kollegen betreut.

Planungstage der gelben Gruppe sind
Mittwoch, 22. April
Mittwoch, 29. April
Freitag, 8. Mai
Freitag, 29. Mai
Freitag, 12. Juni

Planungstage der blauen Gruppe sind
Mittwoch, 22. April
Montag, 4. Mai
Montag, 11. Mai
Montag, 1. Juni
Montag, 15. Juni

Planungstage der Maxi-Gruppe sind jeweils Mittwoch und Donnerstag
17. und 18. Juni
24. und 25. Juni
1. und 2. Juli

Planungstage der Schulanfängergruppe sind
Freitag, 17. April
sowie die Woche vom
27. bis 31. Juli

Sonntag, 12. April 2015

"Wir verkaufen für Sie" am 9. Mai

"Wir verkaufen für Sie" heißt es am 9. Mai wieder im Protestantischen Gemeindehaus in der Schulstraße.

Wer Kleidung der Saison (Größe 50 bis 176) sowie Spielzeug und Zubehör, Schwangerschaftsartikel und Umstandsmode durch den Förderverein verkaufen lassen möchte, kann sich von Montag, 20. April, an, jeweils 19 bis 20 Uhr, unter der Telefonnummer 0160 59 65432 anmelden. Die Anmeldung ist in jedem Falle erforderlich. Auch jene, die bereits an einem früheren Basar teilgenommen und eine Nummer erhalten haben, müssen anrufen, da die Zahl der Verkäufer begrenzt ist.


Zum Basar-Flyer gelangt man hier.
Allgemeine Informationen für Verkäufer gibt es hier.  
Alle Informationen zum Förderverein gibt es hier.

Der Basar des Fördervereins ist eine wichtige Veranstaltung zur Unterstützung des Kindergartens. Auch Eltern, die keine Ware zum Verkauf anbieten möchten, können den Basar und damit den Verein und den Kindergarten unterstützen: Es werden einige Helfer gebraucht - für Aufbau und Verkauf, zum Kuchen backen und verkaufen, zum Aufräumen usw. Ende April werden entsprechende Listen zum Eintragen im Kindergarten aufgehängt.

Osterkreuz

In der Karwoche, an den letzten Kindergartentagen vor den Osterferien, haben die Erzieher mit den Kindern in allen Gruppen religionspädagogisch gearbeitet und sich intensiv mit dem Osterfest beschäftigt.
Je nach Alter der Kinder wurde die Ostergeschichte erzählt, die Fußwaschung angeboten oder, wie bei den Schulanfängern, ein Auferstehungskreuz gelegt. Die beiden Fotos zeigen dieses Kreuz.

Mittwoch, 1. April 2015

Gedanken zu Ostern

Wir freuen uns über den Frühling und ganz besonders über jeden Sonnenstrahl, der uns erreicht. Jedes Blümchen oder jede Knospe, die wir entdecken, erfüllt uns mit Freude auf die nächste Zeit.
Die Kinder drängt es nach draußen, nichts hält sie mehr im Haus. Unsere inneren Kräfte sind geweckt, wir fühlen uns lebendig und stark, durch die Veränderung der Natur.
Ostern!
Genau das ist Ostern.
Wir Christen feiern die Überwindung des Todes im Gedenken des für uns am Kreuz gestorbenen Jesus Christus. Die Freude darüber, dass wir Menschen die Chance bekommen, im Miteinander zu leben, lässt uns dankbar werden und füreinander da sein, es lässt uns lebendig fühlen und macht uns stark.
Genau das ist Ostern!

Wie aber kommt der Hase ins Spiel? Eine mögliche Erklärung ist, dass ein Hase für den anderen Hasen einsteht. Wird ein Hase gejagt, dann wird er von einem anderen abgelöst. Ohne darüber nachzudenken, opfert sich der Hase für einen anderen. Mit diesem Wissen schmeckt jeder Schokoladenhase nochmal so gut.
Oder?

Frohe Ostern wünscht Ihnen das gesamte Team
Ulrike Schönerstedt, Tina Lotze, Dagmar Schneider, Sabine Schmitt, Caterina Carluccio, Susanna Büffor, Pascal Peter, Meike Kneißl, Hans Jürgen Breitwieser, Stefanie Emmert, Mathias Liedtke, Petra Ruppert, Anette Kneißl, Bettina Pluta, Petra Kranz und Volker Heißler