Termine

Nächster Termin: Adventsfeiern der Basisgruppen am Freitag, 1. Dezember

Samstag, 30. Mai 2015

"Hier wohne ich" 2015

Die Maxis machen sich auf den Weg durch Weisenheim. An drei Vormittagen werden sie ihren Heimatort erkunden und dem Haus eines jeden Kindes einen Besuch abstatten. "Hier wohne ich" - "Wo wohnst du?" heißt das Projekt, das Dagmar Schneider und Sabine Schmitt bereits im dritten Jahr organisieren.

Die erste Tour führt am Dienstag, 2. Juni, durch die Pfarrgasse, Bahnhofstraße, Ostring, Rheinstraße, Theodor-Heuss-Straße, Am Dorfgraben und Dr.-Welte-Straße. Am Dienstag, 16. Juni, geht es durch die Waschgasse, Haardtstraße, Fahrgasse, Mittelstraße und Schillerstraße und zum Abschluss am Dienstag, 23. Juni, in Westring, Holzweg, Buchenweg, Kastanienweg, In den Almen und Almenweg.

Die Kinder brauchen für die Ausflüge wetterangepasste Kleidung, bequeme Schuhe (keine Gummistiefel!) und einen gutsitzenden Rucksack mit einem ungesüßten Getränk ohne Kohlensäure in einer Flasche, die das Kind alleine öffnen kann, sowie einem Frühstück, das mit den Händen und notfalls auch im Stehen gegessen werden kann. Los geht es jeweils um 9 Uhr. Bis zur Abhol- bzw. Mittagessenszeit sind die Kinder zurück im Kindergarten.

Eindrücke aus dem vorigen Jahr gibt es hier, aus dem Jahr 2013 hier.

Das haben wir am Pfingstwochenende erlebt!

Zu bewundern an der Tür der Schulanfänger-Gruppe:

Sprachförderung fällt aus

Am 1. und 2. Juni findet keine Sprachförderung für die Kinder der Schulanfängergruppe statt.
Die Sprachförderung endet in diesem Kindergartenjahr am Dienstag, 30. Juni.

Mittwoch, 27. Mai 2015

Besuch von unseren Paten

Die Kinder der Schulanfängergruppe hatten Besuch: Ihre Paten aus den zweiten Klassen der Grundschule kamen zum gemeinsamen Kennenlernen.
Alle Kinder, groß und klein, freuen sich schon auf den Gegenbesuch. Am 11. Juni gehen die Schulanfänger in die Schule und besuchen ihre Paten (und künftigen Lehrerinnen).








Danke an die Eltern für das tolle Büffett.

Zwei große Erfolge

Liebe Eltern,
hier die Erfolgszahlen vom Blütenfest und vom Basar:
Der Kuchenverkauf beim Weingut Gehrig am Blütenfest ergab einen Erlös von 943,63 Euro (und wir dürfen beim nächsten Fest wieder verkaufen).
Unser Frühjahr/Sommer Basar knackte in diesem Jahr die magische Grenze mit 1.007,39 Euro.
Allen Helfern und Spendern nochmal ein Dankeschön für die Unterstützung.
Das Familienfest des Fördervereines findet am 21. Juni 2015 beim Weingut Schwindt statt. Die Mitglieder werden in den nächsten Tagen eine Einladung erhalten mit den Details.
Noch kein Mitglied? Dann schnell Anmeldung ausfüllen, abgeben und mitfeiern. Auch neue Mitglieder sind herzlich willkommen ... Es lohnt sich !!!

Liebe Grüße
Ihr Vorstand des Fördervereins Protestantischer Kindergarten e. V.

Dienstag, 19. Mai 2015

Speiseplan Juni 2015

Hier geht es zum Speiseplan für die letzte Woche im Mai und die ersten drei Juni-Wochen.

Montag, 11. Mai 2015

Saubere Spielsachen


Gerade jetzt in der Frühlingszeit würden wir gerne unsere Spielsachen öfter desinfizieren, um die Ansteckungsgefahr geringer zu halten. Da wir wissen, dass Sie uns gerne durch Ihre Mithilfe unterstützen wollen, möchten wir uns mit der Bitte an Sie wenden, uns zu helfen.
 Wenn Sie also bereit wären, mal eine Tüte mit Spielsachen für uns zuhause zu waschen und zu desinfizieren, tragen Sie sich bitte in die Liste ein, die an den Gruppentüren aushängen.

Vielen Dank
die Kinder und Erzieher der blauen und der gelben Gruppe

Sonntag, 10. Mai 2015

Unsere Eltern



Jedes Jahr wird im Kindergarten gebastelt, wenn Muttertag und Vatertag nahen.
Doch warum und wofür danken wir unseren Eltern eigentlich?
Die Maxis haben gemeinsam darüber nachgedacht und herausgefunden, wer das eigentlich ist, "unsere Eltern".
Hier ist ihr Ergebnis:


Unsere Eltern
kaufen für uns Essen,
kümmern sich,
kaufen Spielsachen,
helfen uns, uns um unsere Tiere zu kümmern,
gehen mit uns spazieren und Tiere füttern,
sind bei uns,
trösten uns,
haben uns sehr lieb,
sie kuscheln,
helfen uns,
lachen mit uns,
kaufen uns Kleider,
gehen ins Schwimmbad,
kaufen Schuhe,
helfen uns aufräumen,
gehen mit uns ins Kino,
essen Eis mit uns,
geben uns ein Pflaster,
kochen für uns Essen,
malen mit uns,
schauen mit uns die Sterne an,
lesen uns vor.

Samstag, 9. Mai 2015

Unser Spielturm wird versteigert

Wer Interesse hat, unseren alten Spielturm zu übernehmen, der Platz machen muss für das neue Spielgerüst, kann bei Ulrike Schönerstedt ein Gebot abgeben (persönlich oder über kita.weisenheim@t-online.de). Der Einstiegspreis liegt bei 150 Euro, der Spielturm muss in der KW 23 selbst abgebaut und abtransportiert werden. Er benötigt einen neuen Anstrich, das ein oder andere Brett müsste ausgetauscht werden. Die Rampe musste leider wegen Einsturzgefahr komplett entfernt werden. Mit ein wenig Arbeit und Investition kann unser Spielturm bestimmt noch ein paar Jahre Kinderherzen glücklich machen.

Mit dem Erlös möchten wir eine Solardusche und Farbe für die Holzhäuser und die Brücke kaufen, damit diese farblich zum neuen Turm passen. 
Mehr Informationen gibt es auf dem Aushang im Kindergarten sowie direkt bei Ulrike Schönerstedt.

Wir sagen Danke!

Herzlichen Dank sagen wir allenVerkäufern, Käufern, Bäckerinnen und Helfern für Ihren/euren Einsatz beim Basar "Wir verkaufen für Sie". Es gab ganz bezaubernde Stücke zu kaufen, unglaublich leckere Kuchen zu essen und hoffentlich für alle (inklusive Förderverein-Konto) die erhoffte Summe Geld.

Wir danken besonders den Kindern der "Aktion Gänseblümchen", die ihre privaten Schätze zum Verkauf angeboten haben, um einen Beitrag zum neuen Klettergerüst zu leisten. Das habt ihr toll gemacht!

Der nächste Basar ist am Samstag, 26. September. Die Anmeldung startet am 14. September unter der Nummer 0160 5965432 (Mo-Fr 19-20 Uhr, nicht an Feiertagen).
Bis dahin: einen schönen Sommer!

Freitag, 8. Mai 2015

Wir brauchen Hilfe!

Am Samstag, 9. Mai, brauchen wir Unterstützung beim Arbeitseinsatz auf unserem Naturgrundstück. Günther Gruber organisiert, arbeitet und kümmert sich grundsätzlich um die Pflege, damit wir das Gelände schon bald nutzen können. Gearbeitet wird von morgens an.
Wer kommt zum Helfen?

Mittwoch, 6. Mai 2015

Noch Fragen? Basar-Hotline anrufen!

Wer noch Fragen zum Basar "Wir verkaufen für Sie" am Samstag hat, kann heute Abend zwischen 18 und 20 Uhr anrufen: 0160  59 65432.
 
Außerdem ist das Handy angeschaltet am Freitag, 8. Mai, zwischen 16 und 19 Uhr.