Termine

Nächster Termin: Adventsfeier der Schulanfänger am Freitag, 15. Dezember

Freitag, 15. Dezember 2017

Fleißig am Proben

Heute Abend feiern die Kinder der Schulanfängergruppe mit ihren Familien und Erziehern im Gemeindehaus den Advent. Für das Krippenspiel haben sie schon fleißig geprobt:

Sonntag, 10. Dezember 2017

Dank und eine Bitte

Unser Förderverein bedankt sich für die vielfältige Hilfe in diesem Jahr in Form von Kuchen backen, Verkauf, Mitgliedschaft, Basar, Spenden und vieles mehr.

Es ist ein tolles Gefühl zu wissen, dass die Eltern, Großeltern, Freunde und Verwandte den Verein unterstützen. So kann durch Anschaffungen vieles für die Kinder verbessert werden. Zuletzt konnten wir Bollerwagen kaufen.

Bitte kommen Sie zur Mitgliederversammlung des Fördervereins am Donnerstag, 14. Dezember.
Bitte werden Sie Mitglied, falls Sie noch keines sind. 
Bitte stemmen Sie mit! Wir brauchen Ihre Unterstützung.

Freitag, 8. Dezember 2017

Westtor

Auch in Begleitung von Eltern ist es den Kindern untersagt, den Riegel hoch zu machen. Bitte bedenken Sie, dass die Kinder so üben, hoch zu steigen und das Tor zu öffnen. Sie können dann alleine das Grundstück verlassen. Im schlimmsten Fall mit anderen Kindern gemeinsam.

Also: Das Tor ist für die Kinder absolut tabu. Bitte sagen Sie das auch anderen Abholern Ihres Kindes.
Vielen Dank!

Donnerstag, 7. Dezember 2017

Ist das Säckchen leer?



Bitte bringen Sie das geleerte Nikolaus-Säckchen wieder mit in den Kindergarten und geben Sie es in der Gruppe Ihres Kindes ab.

Vielen Dank!

Abhol- und Bringzeit in den Ruhephasen

Die Abholzeit am Vormittag geht bis 12.30 Uhr. Danach sollte im Haus für die Ganztagskinder und Durchgehende-Teilzeit-Kinder Ruhe herrschen.
So können wir uns auf das gemeinsame ruhige Essen oder bei den Kleinen auf die Ausruhzeit einstellen. Jeder Lärm von außen stört die Gemeinsamkeit.

Ruhezeit ist von 12.30-14.30 Uhr.

Wir bitten alle abholenden Erwachsenen oder deren Beauftragte, ihre Kinder leise abzuholen.

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Kleidung in der kalten Jahreszeit

In unseren Räumen herrscht eine den Kindern angemessene Temperatur. Leggins (Strumpfhose) UND eine Jeans ist im Haus zu warm. Unterhemd, T`Shirt UND Pulli ebenso.
Wir bitten Sie, schon beim Bringen darauf zu achten, dass die Kinder den Haustemperaturen entsprechend angezogen sind.
Sagen Sie bitte den Erziehern in den Basisgruppen Bescheid, was Ihr Kind beim Rausgehen anhaben soll.
Maxis und Schulanfänger können das in der Regel selbst entscheiden.

Dienstag, 5. Dezember 2017

Adventssingen auf dem Weihnachtsmarkt

2016
Auch dieses Jahr singen wir auf dem Weihnachtsmarkt hinter der Kirche, und zwar am Sonntag, 10. Dezember, 17 Uhr. Alle Kindergartenkinder und ehemaligen Kindergartenkinder sind eingeladen, mitzusingen. 
Wenn Ihr Kind mitsingen möchte, tragen Sie dessen Namen bitte auf der Liste ein, die im Kindergarten aushängt. Vom Nikolaus bekommen dort die auf der Liste stehenden Kinder als Dankeschön zuerst eine kleine Gabe.

Montag, 4. Dezember 2017

3. Elternbrief 2017/18

Liebe Eltern, hier gibt es den aktuellen Elternbrief zum Nachlesen.

St. Nikolaus ist ein gütiger Mann

Unser Nikolaus hat am 5. Dezember für uns Zeit, deshalb kommt er einen Tag früher. Am 6. Dezember hat er zu viel zu tun. So haben wir es den Kindern erzählt. 
Für die neuen Eltern ist wichtig zu wissen, dass die Kinder zeitig da sind, bevor der Nikolaus durchs Haus geht. Unser Nikolaus ist ein guter, gütiger Mann, der den Kindern Freude bereitet. Angst sollte er nicht machen. Deshalb sollten die Kinder früh in der Gruppe sein, um nicht im Vorfeld auf dem Flur, zum Beispiel in der Bringzeit, dem Nikolaus zu begegnen und sich zu erschrecken.

Sonntag, 3. Dezember 2017

Plätzchen


Nach dem ersten Adventssonntag dürfen die Kinder täglich ein Weihnachtsplätzchen zu ihrem Frühstück mitbringen.